[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]

Techentin

Kita Zwergenland

In drei kleinen Gruppen gestalten wir in familiärer und ruhiger Atmosphäre unseren Alltag. Wir lernen,lachen, forschen,entdecken, spielen und erleben viel gemeinsam. Nicht nur in unserer Kita gibt es viel zu entdecken, auch im Dorf ist immer was los. In der Kirche hören wir zu den Feiertagen passende Geschichten und singen gemeinsam. In der Autowerkstatt dürfen wir jederzeit bei der Arbeit zuschauen und Frau Kinzel                                                             (eine ältere Dorfbewohnerin) lädt uns regelmäßig zu Spiel, Spaß und Snacks in ihren Garten ein.

-Wir verwirklichen Gemeinschaft-

 

Das ist uns wichtig

Wir begleiten das Kind in seiner körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung und nehmen es mit all seinen Stärken und Schwächen an. Jeder ist wichtig, jeder kann etwas, egal woher, wie und was. Es ist schön, dass du da bist. Unser Grundsatz ist: So viel Hilfe wie nötig und so wenig Hilfe wie möglich zu geben. Damit möchten wir die Entwicklung von Selbstvertrauen, Sicherheit und Selbstständigkeit der Kinder unterstützen. Dabei ist uns wichtig, dass alle an diesem Prozess Beteiligten wertschätzend und ehrlich miteinander umgehen. Zugewandte Kommunikation ist dabei unentbehrlich und wird täglich praktiziert.

Unser pädagogisches Konzept

 

Das Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, die Rechte der uns anvertrauten Kindern zu wahren und ihnen ein gutes Selbstwertgefühl, ein positives Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen mitzugeben, damit sie in der Lage sind, sich sozial, gesellschaftlich und psychisch optimal zu entwickeln. Sie sollen sich in die Gemeinschaft integrieren und sich wohl fühlen. Jedes Kind hat die Möglichkeit seine Persönlichkeit zu entwickeln und seine Ressourcen in die Gemeinschaft einzubringen. (Selbst- und Sozialkompetenz)

In der Kindertagesstätte tragen wir dazu bei, wichtige Grundlagen für das weitere individuelle Lernen der Kinder zu legen. Neugierde, Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, Kreativität sind für den Lernerfolg unabdingbar. Hierbei liegt unser Schwerpunkt auf der kreativen Arbeit mit den Kindern. Musizieren, der Umgang mit verschiedenen (Natur-)Materialien, Forschen und intensive Naturerlebnisse stehen im Mittelpunkt des Tages in unserem Haus. (Sachkompetenz)

Die Kinder bestimmen den Alltag mit und können darüber hinaus in regelmäßig stattfindenden Kinderkonferenzen ihre Meinung sagen und haben die Möglichkeit, auch Kritik zu äußern und gemeinsam Lösungen und Kompromisse zu finden.
 

Das macht uns besonders

Unsere Kita ist aktiv ins Dorfleben integriert, was uns eine generationsübergreifende Bildungsarbeit möglich macht. Einige Traditionen sind u.a. das jährliche Picknick im Garten einer Rentnerin aus dem Dorf, das Grillen mit dem Nachbarn der Kita, der wöchentliche Besuch einer ortsansässigen Energetikerin und unser Sommerfest zum Geburtstag der Kita. Wir verwirklichen Gemeinschaft.

 

Betreuungsplätze

In unserer Kita Zwergenland können 30 Kinder betreut werden.

  • Krippe   8 Kinder
  • Kita      22 Kinder

Für Fragen steht  Ihnen unsere Kita-Leiterin Frau Dunkelmann zur Verfügung.

Für die Anmeldung verwenden Sie bitte nachstehendes Anmeldeformular.

-Anmeldeformular PDF-

Öffnungszeiten

Die Kita Zwergenland hat für Sie an folgenden Tagen geöffnet:

  • Montag - Freitag 06:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt

Kitaleitung

Annegret Dunkelmann

Telefon: (038736) 42419

E-Mail:    +q#RUD|&yXp05]_it6%`s'vAO}w7n$H@u]#[h`t493bx'9fy{CLWV!pwUvYICl!'RiQ{[

Kontakt

ASB Kita „Zwergenland“
Schmiedestraße 3
19399 Techentin