[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]

 

Früherkennung, Frühförderung und Beratung beim ASB KV Schwerin-Parchim e.V.

Unsere Frühförderstelle

"Wenn die einen finden, dass man groß ist und anderen, dass man klein ist, so ist man vielleicht gerade richtig"
(Astrid Lindgren)            

Bild ASB KV Schwerin-Parchim e.V.

Was bedeutet Frühförderung

Ziele und Schwerpunkte der Förderung

Körperliche, seelische und soziale Fähigkeiten werden ganzheitlich gezielt unterstützt. Die Förderschwerpunkte sind individuell auf die Stärken und Schwächen des Kindes abgestimmt.Wir bieten familiennahe Hilfe und Beratung für die Kinder und deren Familien.

Diagnostik ermöglicht gezielte Hilfe

Ein Förder- und Behandlungsplan basiert auf der Grundlage einer Diagnostik. Die Ziele orientieren sich an den Gegebenheiten der Familie.

Mobile und ambulante Hilfen

Bei der ambulanten Frühförderung findet die Beratung und Unterstützung in der Frühförderstelle statt. Die mobile Förderung findet zu Hause, in der Kita, bei der Tagesmutter oder in Wohngruppen statt.

Kostenträger

Die Leistungen der Frühförderung werden durch das Jugendamt oder dem Sozialamt getragen.

Kontakt

                                                                      

Frühförder -und Beratungsstelle

ASB Kreisverband Schwerin - Parchim e.V.

HauptstelleZweigsstelle
Speicherstrasse 17Edgar-Bennert-Str. 11
19055 Schwerin19057 Schwerin
Tel.: 0385 39465008Tel.: 0385 200 355 330

 

Ansprechpartner:

Leitungstellvertretende Leitung
Angela MilkertStefanie Ueckermann

E-Mail:

'zK{OEl]tc$8^xsdefP7@hFIgm&.]#[di/a8}uK^PlxQm0FYIX##p3&Pvhn

E-Mail:

X{!H=z~G+A@NhYS}bB]4&u't7jJK#[f8x]#[Lpe#vih&53|.T?FkD-LOeie|#YR8iDow^

 

 

 

 

 

Anfahrt mit dem Bus

Anreise mit dem Bus

Nehmen Sie den Bus der Linie 10 oder 11 Richtung Schelfwerder und steigen an der Haltestelle Güstrower Straße aus. Die Bushaltestelle ist 200 m von unserem Haus entfernt.