Früherkennung, Frühförderung und Beratung beim ASB KV Schwerin-Parchim e.V.

Unsere Frühförderstelle

Liebe Eltern, Sie sind auf unserer Website - weil Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen - Ihr Kinderarzt Frühförderung empfohlen hat - Sie in der Kita auf Frühförderung für Ihr Kind angesprochen wurden - Sie eine Beratung zum Thema Kindesentwicklung schnell und unkompliziert wünschen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

  • Die Leistungen der Frühförderung richten sich an das Kind  und seine Familie. Die Einbeziehung der Eltern und des sozialen Umfeldes sind  wichtiger Bestandteil unserer Angebote
  • Ein Anrecht auf die Leistungen der Frühförderung  besteht für ihr Kind von der Geburt bis zur Einschulung
  • Frühförderung wird mobil: in der Kindertagesstätte,  in der Häuslichkeit oder ambulant: in der Räumen unserer Frühförderstelle erbracht
  • Die Entscheidung darüber richtet sich nach den individuellen Gegebenheiten ihres  Kindes und der Familie


Für Sie als Eltern sind unsere Angebote kostenfrei.

  • Die Finanzierung der Leistungen  Frühförderung wird vom örtlichen Sozialhilfeträger getragen
  • Die gesetzlichen Grundlagen dafür sind im SGB IX-neu, im Bundesteilhabegesetz und in der Frühförderverordnung definiert
  • Gerne möchten wir Sie zu einem  Gespräch einladen, um mit Ihnen persönlich über Ihr Anliegen zu sprechen
  • Außerdem informieren  wir Sie fachkompetent über unser Leistungsspektrum


Sie erreichen uns zur Terminabsprache

  • persönlich und vor Ort am Mo, Di, Do, Fr zwischen 11:30 Uhr  und 14:00 Uhr
  • jederzeit per E-Mail
  • oder telefonisch

Kontakt

Frühförder –und Beratungsstelle
ASB Kreisverband Schwerin-Parchim e.V.
19057 Schwerin
Edgar Bennert Str. 11
Telefon 0385 -  200 355 330
Fax        0385 - 200 355 430
E-Mail fruehfoerderung(at)asb-sn-pch.de
 

Ansprechpartner

Angela Milkert